Aktuelles

25.5.2021

Abstimmungsresultate anlässlich der Hauptversammlung der SVP Sektion Spiez EGG

Aufgrund der Pandemie musste die HV der Sektion Spiez und deren Abstimmungen brieflich durchgeführt werden. 

Von 131 Stimmberechtigten nahmen 73 Parteimitglieder an der Abstimmung teil, was einer Stimmbeteiligung von 55.7% entspricht. 2 Wahlzettel waren leer und somit ungültig, bei keinem Traktandum gab es Gegenstimmen. 

Resultate:

Wollen Sie Urs Eggerschwiler als SVP Präsident für die Legislatur 2021 - 2024 wählen?

71 Ja Stimmen entspricht 100% 

Wollen Sie den vorgeschlagenen SVP Vorstand für die Legislatur 2021 - 2024 mit den oben aufgeführten Mitgliedern wählen?

70 Ja Stimmen entspricht 98.6% 

Genehmigen Sie die revidierte Rechnung 2020?

69 Ja Stimmen entspricht 97.2% 

Genehmigen Sie das Budget 2021?

69 Ja Stimmen entspricht 97.2% 

Der Vorstand der SVP Sektion Spiez freut sich über das positive Resultat und bedankt sich herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen!

20.5.2021

 

Abstimmung vom 13. Juni 2021 EGG

 

Am 13. Juni dürfen wir gleich über 5 nationale und eine kommunale Vorlage abstimmen. Insbesondere bei den nationalen Vorlagen wird ein knappes Resulat erwartet. Deshalb gehen Sie bitte abstimmen,  jede Stimme zählt!

Kommunale Vorlage

"Arealentwicklung Überbauungsordnung UeO J Spiezstrasse – Gwattstutz / Ablösung durch ZPP 17 und Mischzone Kern Gwattstutz "      JA

Die SVP Spiez hat sich bereits im Grossen Gemeinderat für diese zielgerichtete Aarealentwicklung eingesetzt und empfhielt die Annahmen dieser Vorlage.

Nationale Vorlagen

Hier unterstützen wir die von der Kantonalpartei gefassten Parolen, welche wie folgt lauten:

  1. Volksinitiative «Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz»  : NEIN 
     

  2. Volksinitiative «Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide»: NEIN 
     

  3. Bundesgesetz über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie:  JA 
     

  4. Bundesgesetz über die Verminderung von Treibhausgasemissionen (CO2-Gesetz):  NEIN 
     

  5. Bundesgesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus: JA